FvMM

Samstag, Januar 28, 2006

Wikipedia: Kritik ist streng geheim

Insiders von Wikipedia und der Wikimedia Deutschland e.V. wissen, dass dieses Blog die einzige Stelle im Internet ist, bei der man das Originalfoto findet, das die konkrete Weiterleitungsschaltung zu Boris Familiennamen mit allen rechtsverletzenden Einzeldetails zeigt, welches die einstweilige Verfügung gegen Wikimedia ausgelöst hat.

Es ist streng geheim. Niemand bei Wikipedia darf es wissen, was für ein heikles Foto sich auf diesem Blog befindet. Für die Wikipedia bedeutet das, dass alle Links zu diesem Blog gelöscht werden müssen, sprich: Die Links zu Bloggers werden zensiert, wovor noch am 13.01.2006 gewarnt worden ist. Es darf um Gottes Willen ja bloss keiner darauf kommen und dieses Originalfoto in die Hände bekommen. Das Originalfoto, welches die Wikipedia eindeutig als Mitstörer überführt, ist absolut "Top Secrect", teilte der in Underground wühlende Top Agent Don Wikidonso 2.0 mit.

Foto: So zensiert die Wikipedia Beweismittel um Kritik zu unterschlagen


Auch wenn die grosse Wikipedia mit Enzyklopädie blufft, sie sei ein freies Nachschlagewerk für freies Wissen für jeden auf dieser Welt, alles darf man nicht wissen. Man darf nur das wissen, was für Wikipedia Wikiprawda gut ist und deswegen muss dieses Originalfoto irgendwie beiseite geschafft werden. Nur der Familienname von Tron, der muss natürlich angeprangert werden, als ob es keine Rechte mehr für Verstorbene bei der Wikipedia Deutschland gäbe.

Aus diesem Grunde sei gesagt, dass dieses Originalfoto ab sofort Freeware ist und jeder darf sich dieses Originalfoto herunterladen und selbst irgendwo im Internet auf seinem Blog veröffentlichen. Ein Link zu diesem Blog http://fvmm.blogspot.com/ als Quellenangabe wäre nett, ist aber kein Muss. Beschwerden sind bei dem deutschen Gladiatoren "JD" hier abzugeben., wenn es soweit kommt, dass mit all dem massenhaften Zensieren die Bloggers ihr eigenes "freies Nachschlagewerk für freies Wissen über die Wikipedia Wikiprawda" erstellen beginnen.

42 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home